Veranstaltungen im Februar


WANDERN          Samstag, 02.02.2019
Wandern im Hagenschieß
Otto und Irene Zimmermann
14.00 Uhr • beim Seehaus

 

Wir wandern ca. 2 Stunden durch das Naherholungsgebiet Hagenschieß, am Stadtrand von Pforzheim. Immer auf anderen Wegen. Die Wegstrecke wird je nach Witterung vor Ort festgelegt. Sie ist auch für ungeübte Wanderer geeignet. Beginn und Ende der Wanderung ist beim „Seehaus“. Schlusseinkehr in der Lettenbrunnenhütte.

zurück zum Kalender   nach oben


MIRASAL                    Montag, 04./11./18./25.02.2019
Klang-Erlebnis
Tiefe Entspannung für Körper, Geist und Seele
Tanja Christina Haußer, Heilpraktikerin  für Psychotherapie
13.00 – 13.45 Uhr • Christophallee 22

 

Lassen Sie sich vom raumfüllenden, Klangteppich der Klangschalen, Zimbeln, Glocke und Gong einhüllen und durchströmen. Genießen Sie die tiefe Entspannung und das körperliche Wohlgefühl in der angenehmen Atmosphäre eines Grottenganges.

Gebühr: Mitglieder € 12,- / Gäste € 16,-
Anmeldung: 07231/ 154 62 30 oder info@salzgrotte-mirasal.de

zurück zum Kalender   nach oben


MIRASAL                    Montag, 04./11./18./25.02.2019
Klangmassage
Tanja Christina Haußer, Heilpraktikerin  für Psychotherapie
ab 14.00 Uhr jeweils 45 Minuten Einzelbehandlung • Christophallee 22

 

Genießen Sie die wohltuenden Klangschalenschwingungen noch intensiver in einer Einzelbehandlung. Dabei werden die Klangschalen auf und neben Ihrem Körper in Schwingung versetzt. Verspannungen und Blockaden dürfen sich lösen, Selbstheilungskräfte können frei fließen.

Gebühr: Mitglieder € 45,- / Gäste € 49,-
Anmeldung: 07231/ 154 62 30 oder info@salzgrotte-mirasal.de

zurück zum Kalender   nach oben


MIRASAL          Dienstag, 05.02.2019
Reiki
Klaudia Sölter, Reiki-Praktizierende
16.00 – 16.45 Uhr • Christophallee 22

 

Sanfte Stärkung Ihres Immunsystems und Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte, verbunden mit einem Grottengang. Entdecken Sie die wohltuende Wirkung der Reiki-Energie.

Gebühr: Mitglieder € 12,- / Gäste € 16,-
Anmeldung: 07231/ 154 62 30 oder info@salzgrotte-mirasal.de

zurück zum Kalender   nach oben


Vortrag KHO                    Dienstag, 05.02.2019
Rückenschmerzen und Faszien
Daniel Otmar, Faszientherapeut
19.30 Uhr  Kulturhaus Osterfeld, Osterfeldstr. 12, 75172 Pforzheim

 

Rückenschmerzen sind vielfältig und können ein sehr individuelles Thema sein. Die Faszientherapie sieht den Körper als Einheit, denn Faszien sind die geheimnisvollen Bindeglieder in unserem Körper, die alles zusammenhalten und uns Beweglichkeit verleihen. Sie sind maßgeblich daran beteiligt, ob unser Körper schmerzfrei und beweglich ist. Sind unsere Faszien gestört oder verklebt, können Rückenschmerzen und Bewegungseinschränkungen entstehen. Der Vortrag zeigt, wie die Faszien aufgebaut sind, wie sie funktionieren und welche Wege es gibt, Schmerzen, Verspannungen und Beweglichkeit ins positive zu verändern.

Eintritt: Mitglieder frei mit Mitgliederausweis 2019 / Gäste € 6,-

zurück zum Kalender   nach oben


MIRASAL              Mittwoch, 06./13./20.02.2019
Klangmassage
Tanja Christina Haußer, Heilpraktikerin für Psychotherapie
ab 14.00 Uhr jeweils 45 Minuten Einzelbehandlung • Christophallee 22

 

Genießen Sie die wohltuenden Klangschalenschwingungen noch intensiver in einer Einzelbehandlung. Dabei werden die Klangschalen auf und neben Ihrem Körper in Schwingung versetzt. Verspannungen und Blockaden dürfen sich lösen, Selbstheilungskräfte können frei fließen.

Gebühr: Mitglieder € 45,- / Gäste € 49,-
Anmeldung: 07231/ 154 62 30 oder info@salzgrotte-mirasal.de

zurück zum Kalender   nach oben


MIRASAL               Mittwoch, 06./13./20.02.2019
Klang-Erlebnis
Tiefe Entspannung für Körper, Geist und Seele

Tanja Christina Haußer, Heilpraktikerin für Psychotherapie
17.00 – 17.45 Uhr • Christophallee 22

 

Lassen Sie sich vom raumfüllenden Klangteppich der Klangschalen, Zimbeln, Glocke und Gong einhüllen und durchströmen. Genießen Sie die tiefe Entspannung und das körperliche Wohlgefühl in der angenehmen Atmosphäre eines Grottenganges

Gebühr: Mitglieder € 12,- / Gäste € 16,-
Anmeldung: 07231/ 154 62 30 oder info@salzgrotte-mirasal.de

zurück zum Kalender   nach oben


MIRASAL          Donnerstag, 07.02.2019
Hypnotische Tiefenentspannung
Tanja Christina Haußer, Heilpraktikerin für Psychotherapie
18.00 – 18.45 Uhr • Christophallee 22

 

Entstressung und Regeneration für Körper und Geist. In der Hypnotischen Trance alle Anspannung loslassen, die innere Ruhe wahrnehmen und neue Kraft und Energie für den Alltag tanken in der angenehmen Ahmosphäre unserer Salzgrotte.

Gebühr: Mitglieder € 12,- / Gäste € 16,-
Anmeldung: 07231/ 154 62 30 oder info@salzgrotte-mirasal.de

zurück zum Kalender   nach oben


MIRASAL          Donnerstag, 07.02.2019, 8-mal einmal monatlich
Meditation
Tanja Christina Haußer, Heilpraktikerin für Psychotherapie
19.00 – 20.00 Uhr • Christophallee 22

 

Regelmäßige Meditation ist das wirksamste Mittel für mehr seelisches Wohlbefinden. Sie hilft uns, unseren Geist zu beruhigen, völlig Gegenwärtig zu sein, uns am Moment zu erfreuen, unser Denken zu verändern und unsere Herzen von innen heraus zu heilen.

Gebühr: Mitglieder € 80,- / Gäste € 90,-
Anmeldung: 07231/ 154 62 30 oder info@salzgrotte-mirasal.de

zurück zum Kalender   nach oben


MIRASAL          Freitag, 08.02.2019
Fantasiereisen mit Klangschalen
Carmen Schäfer
17.00 – 17.45 Uhr • Christophallee 22

 

Fantasiereisen, bieten eine wundervolle Möglichkeit, aktiv die Gesundheit und Selbstheilungskräfte von Körper, Geist und Seele zu fördern. Das kann eine reiche, kostbare Quelle für Sie sein und aus ihr können Sie Kraft entwickeln und Antworten auf Ihre Fragen finden. Ein Mittel, zur Umwandlung von Trauer, Schmerz, Wut, Stress hin zur Entfaltung der einzigartigen Liebe zum Leben.

Gebühr: Mitglieder € 12,- / Gäste € 16,-
Anmeldung: 07231/ 154 62 30 oder info@salzgrotte-mirasal.de

zurück zum Kalender   nach oben


VORTRAG NHV                    Freitag, 08.02.2019
IXpending
Meta Schmidt-Grözimger
19.00 – 20.30 Uhr • Christophallee 21

 

Haben Sie schon mal versucht sich sportlich zu betätigen, während der Darm, Ihre Blase oder Ihr Magen voll waren? So lange die Organe gestaut sind, ist es mit der Bewegung nicht weit her. An diesem Info-Abend erfahren Sie mehr über Ixpending® und wie es Ihnen gelingt, Ihre Beweglichkeit erfolgreich selbst zu maximieren. Lernen Sie die Signale des Körpers zu verstehen. Machen Sie eine kleine Reise in die Welt der Faszien. Erfahren Sie mehr an diesem Abend die Bedeutung der Organ-Eigenbehandlung und die Erweiterung Ihrer Beweglichkeit durch die systemische Entstauung von Muskelketten. Erlernen Sie, wie Emotionen Ihrer Faszien beeinflussen. Erhalten Sie Informationen wie Sie Ihre passive Beweglichkeit maximieren und sich auch verklebten Gewebsstrukturen befreien können. Erleben Sie die aktiven Übungen des komplexen Trainings zur richtigen und nachhaltigen Entstauung. Mit IXpending® gehen Sie einen Weg zu mehr Vitalität, Gesundheit und Stelbstbestimmtheit.

Eintritt: frei
Anmeldung: 07231/ 358866 oder info@NaturheilvereinPforzheim.de

zurück zum Kalender   nach oben


VORTRAG NHV                  Dienstag, 12.02.2019
Vitalstoffe – die Basis unserer Gesundheit
Matthias Pletzer
18.30 – 20.00 Uhr • Christophallee 21

 

Häufige Müdigkeit, hohe Infektanfälligkeit, Konzentrationsschwäche, allgemeine Leistungsschwäche, Verdauungsprobleme, ein schlechtes Hautbild – Befindlichkeitsstörungen und auch Volkskrankheiten wie Bluthochdruck, Allergien, Depressionen, Diabetes etc. sind heute fester Teil unserer Gesellschaft. Warum? Einen großen Anteil daran trägt unsere Ernährungsweise und damit verbunden eine mangelhafte Zufuhr an Vitalstoffen. Laut Aussage der WHO (World Health Organisation) wären 75 % aller Krankheiten durch die richtige Ernährung zu vermeiden. Genetisch sind wir noch auf den extrem vitalstoffreichen Speiseplan unserer steinzeitlichen Vorfahren eingestellt: Diese ernährten sich hauptsächlich von pflanzlicher Nahrung – Früchte, Beeren, Wurzeln, Pilze und grüne Pflanzenteile, die durch Kleinwild, Eier, Fisch und Reptilien aufgewertet wurde. Unsere heutige Ernährung steht im krassen Gegensatz dazu – industriell verarbeitet, zu früh geerntet, enorm kalorienreich – aber vitalstoffarm. Dazu kommt ein häufig stark erhöhter Vitalstoffbedarf z. B. durch Stress und dauerhafte psychische Belastung, körperliche Anstrengung, Erkrankungen, Medikamenteneinnahme, persönliche Sünden wie Nikotin und zu viel Alkohol aber auch Umweltfaktoren wie Feinstaub und andere Gifte. Wann liegt ein Vitalstoffmangel vor? Wie lässt sich ein latenter Mangel rechtzeitig erkennen? Wie kann man ein solches Defizit ausgleichen oder diesem rechtzeitig vorbeugen? Erhalten Sie einen Überblick, wie wichtig Vitalstoffe zum Erhalt der Gesundheit und zur Vorbeugung von Krankheiten sind. Zudem zeigen wir auf, wie effektiv Vitalstoffe als begleitender Baustein in der Behandlung von Befindlichkeitsstörungen und im Rahmen von Therapien sein können.

Eintritt: frei
Anmeldung: 07231/ 358866 oder info@NaturheilvereinPforzheim.de

zurück zum Kalender   nach oben


NATURHEILVEREIN                    Freitag, 15.02.2019
Arbeitskreis Homöopathie & Biochemie
Claudia Socha, Heilpraktikerin
19.00 Uhr • Christophallee 21

 

 

Kopfschmerzen. Laut der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft leiden drei Viertel der Deutschen mindestens einmal in ihrem Leben unter Kopfschmerzen. Der Kopfschmerz selbst wird je nach individueller Situation des Betroffenen, nach potenzielle Auslösern Beschwerdebildern, einflussnehmenden Faktoren, Begleiterscheinungen betrachtet. Im Arbeitskreis werden Informationen und Erfahrungen zu verschiedenen homöopathischen Mitteln und Themen weitergegeben und ausgetauscht. Bitte melden Sie sich an. Neue Teilnehmer sind herzlich will-kommen.

Anmeldung: 07231/358866 oder info@NaturheilvereinPforzheim.de

zurück zum Kalender   nach oben


NATURHEILVEREIN          Dienstag, 19.02.2019
Lach-Yoga
Kurs Hans-Martin Bauer, Diplom.Sozialpädagoge, Familientherapeut, Therapeutischer Clown, Schauspieler, Lachyogatrainer
19.00 – 20.30 Uhr • Christophallee 22

 

Lachen ist gesund und heilsam! Humor schult den Blick auf das Wesentliche, fördert Entspannung und Gelassenheit und den lebendigen Umgang mit sich selbst und anderen. Mit Lachübungen, dem, für Erwachsene eher ungewöhnlichen Lachen ohne Grund, aus dem Lach-Yoga, können Sie den Mut zur Unvollkommenheit und zur Lächerlichkeit spielerisch üben. „Lachen ist die beste Medizin“, eine unkonventionelle Behandlungsmethode zur Förderung der seelischen Gesundheit und der Lebensqualität, für ein gesundes und gelingendes Leben. Auf der Suche nach Sinn und nach einer freien und erfüllten Lebensgestaltung hilft Lachen, den Widersprüchen mit Humor zu begegnen und Stress zu bewältigen. „Wenn Du Gesundheit anstrebst, gibt es kein besseres Rezept als Lachen“ (Henry Rutherford Elliot).

Gebühr: Mitglieder € 8,88 / Gäste € 9,99
Anmeldung: 07231/358866 oder info@NaturheilvereinPforzheim.de

zurück zum Kalender   nach oben


NATURHEILVEREIN                  Mittwoch, 20.02.2019
100. Ärztlicher Rat aus ganzheitlicher Sicht
Dipl. Biologe Peter Emmrich M.A., Facharzt für Allgemeinmedizin
16.30 – 18.00 Uhr ● Christophallee 21

 

Zum 100-ten Male gibt Peter Emmrich in seinem „Ärztlichen Rat“ kostenlose Tipps aus ganzheitlicher Sicht. Am heutigen Nachmittag geht es um das Thema: „Pflanzliche Heilmittel für die Seele“. Frust, Enttäuschungen, innere Verletzungen treffen uns oftmals wie ein Blitz aus heiterem Himmel. Körperliche Symptome machen sich breit. Sie erfahren an diesem Nachmittag, was die Naturheilkunde zu diesem Thema bietet. Ein hochspannender Vortrag, der Interessantes und Wissenswertes bietet. Wegen großer Nachfrage bitten wir unbedingt um rechtzeitige Anmeldung.

Teilnehmerzahl begrenzt!
Anmeldung: 07231/358866 oder info@NaturheilvereinPforzheim.de

zurück zum Kalender   nach oben


NATURHEILVEREIN          Freitag, 22.02.2019
Jahreskurs Tierkreiszeichen
Seminar Simone K. Sauter
15.30 – 17.30 Uhr • Christophallee 21

 

Die Tierkreiszeichen ermöglichen Ihnen, einen tiefen Einblick in Ihre Fähigkeiten und Möglichkeiten zu bekommen Der Jahreskurs geht im Februar weiter mit dem Tierkreiszeichen Fische: Zeichenherr Neptun, die höhere Oktave der Venus, Liebe in reinster Form, Zugang zu Mystik und Inspiration. Körperliche Thematik: die Zirbeldrüse, das „dritte Auge“, das Sonnengeflecht. Bitte Schreibzeug mitbringen. Teilen Sie bei der Anmeldung Ihr Geburtsdatum, Geburtszeit und den Geburtsort mit.

Gebühr: Mitglieder25,- / Gäste € 30,-
Anmeldung: 07231/ 358866 oder info@NaturheilvereinPforzheim.de

Für die verbindliche Anmeldung erbitten wir die Vorausbezahlung der Seminargebühr, da die Dozentin sich bereits im Vorfeld mit Ihren Daten beschäftigt.

zurück zum Kalender   nach oben


MIRASAL          Freitag, 22.02.2019
Singen als Kraftquelle
Carmen Schäfer
17.00 – 18.30 Uhr • Christophallee 22

 
Wir singen in netter Runde schöne, berührende Kraft- und Herzenslieder. Nur die Freude am Singen zählt. Die Lieder sind musikalisch einfach und haben wenig Text, so dass sie nach wenigen Wiederholungen meist auswendig gesungen werden können. Dazu brauchen wir weder Noten, noch Textblätter. Singen ohne Leistungs-druck.

Gebühr: Mitglieder € 12,- / Gäste € 16,-
Anmeldung: 07231/ 154 62 30 oder info@salzgrotte-mirasal.de

zurück zum Kalender   nach oben


VORTRAG NHV                    Samstag, 23.02.2019
Zehenanalyse
Maria Süß, Podologin
13.00 – 15.00 Uhr • Christophallee 21

Die Zehenanalyse ist altes Wissen aus dem asiatischen Raum, es erklärt uns, warum ein Hühnerauge oder ein Nagelpilz entsteht oder warum ein Hallux valgus manchmal schmerzt und dann wieder nicht und vieles mehr. Ob jemand große oder kleine Nägel, lange oder kurze Zehen, gebogene oder gekrümmte Zehen hat, alles hat seinen Grund und seine Bedeutung. Bei meinem Vortrag erkläre ich die einzelnen Verschiedenheiten der Zehen und gebe Tipps zur Gesunderhaltung der Füße bzw. zur Verbesserung des Fußbildes.

Eintritt: frei
Anmeldung: 07231/ 358866 oder info@NaturheilvereinPforzheim.de

zurück zum Kalender   nach oben


MIRASAL          Dienstag, 25.02.2019
Reiki
Klaudia Sölter, Reiki-Praktizierende
16.00 – 16.45 Uhr • Christophallee 22

 

Sanfte Stärkung Ihres Immunsystems und Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte, verbunden mit einem Grottengang. Entdecken Sie die wohltuende Wirkung der Reiki-Energie.

Gebühr: Mitglieder € 12,- / Gäste € 16,-
Anmeldung: 07231/ 154 62 30 oder info@salzgrotte-mirasal.de

zurück zum Kalender   nach oben


VORTRAG BRETTEN                    Donnnerstag, 28.02.2019
Rückenschmerzen und Faszien
Daniel Otmar, Faszientherapeut
19.00 Uhr Bürgersaal Altes Rathaus, Marktplatz 1, 75053 Bretten

Rückenschmerzen sind vielfältig und können ein sehr individuelles Thema sein. Die Faszientherapie sieht den Körper als Einheit, denn Faszien sind die geheimnisvollen Bindeglieder in unserem Körper, die alles zusammenhalten und uns Beweglichkeit verleihen. Sie sind maßgeblich daran beteiligt, ob unser Körper schmerzfrei und beweglich ist. Sind unsere Faszien gestört oder verklebt, können Rückenschmerzen und Bewegungseinschränkungen entstehen. Der Vortrag zeigt, wie die Faszien aufgebaut sind, wie sie funktionieren und welche Wege es gibt, Schmerzen, Verspannungen und Beweglichkeit ins positive zu verändern.

Eintritt: frei
Anmeldung: 07231/ 358866 oder info@NaturheilvereinPforzheim.de

zurück zum Kalender   nach oben


NABU                    Februar – April 2019
Krötensammeln
Mitmachaktion. Wanderzeit ist Ende Februar bis Mitte April ab ca. 20.00 Uhr.
Anmeldung und Info: info@NABU-PF.de
www.nabu-pforzheim.de/aktuelles