Veranstaltungen im Juli

 

WANDERN                    Samstag, 04.07.2020

Wandern im Hagenschieß
mit Otto und Irene Zimmermann
14.00 Uhr Treffpunkt beim Seehaus, Tiefenbronner Str. 201, Endpunkt der Buslinie 5

Wir wandern durch das Naherholungsgebiet Hagenschieß, am Stadtrand von Pforzheim. Immer auf anderen Wegen. Die Wegstrecke wird je nach Witterung vor Ort festgelegt. Sie ist auch für ungeübte Wanderer geeignet. Beginn und Ende der Wanderung ist beim „Seehaus“. Schlusseinkehr in der Lettenbrunnenhütte der Naturfreunde.

zurück zum Kalender   

FORUM HOHENWART                    Sonntag, 05.07.2020

Schüssler in der Dimension der Farben
Die Kombination machts
Seminar Jo Marty, Präsident des Biochemischen Vereins Zürich
10.00 – 17.00 Uhr • Forum Hohenwart, Schönbornstr. 25, 75181 PF-Hohenwart 

Intensiv-Tagesseminar:
Vitalfaktor Sonne, Licht und Farben in ihren Entsprechungen und Resonanzen zu den Mineralstoffen nach Dr. Schüssler. In diesem Seminar erkennen Sie die überragende physikalische Bedeutung der Sonne, des Lichts und der Farben für unser Hormon-, Nerven-, Immun- und Stoffwechselsystem und sind in der Lage, diese aus der Biologie und Biophysik stammenden Erkenntnisse als Unterstützung mit den adäquaten Mineralstoffen nach Dr. Schüssler umzusetzen. Sie lernen das Wissen um die Zuordnungen der einzelnen Farben zu den Schüsslersalzen und kennen die gesundheitliche Bedeutung der Farben auf den menschlichen Organismus. Im Weiteren vertiefen Sie ihre Kompetenz in Biochemie nach Dr. Schüssler, indem sie die heilenden Komponenten der Sonne, des Lichts und der Farben erkennen und in die Schüsslermethode integrieren können. Themen: Das Licht; der erste, effektivste Faktor für die Gesundheit und Vitalität. Kurzer historischer Blick; Lichttherapie von der Antike bis zur in die phänomenalen Forschungsresultate der Physik und Biologie. Licht als Aktivator von Nährstoffen in unserem Stoffwechsel. Die Farben; sog. physikalischen Vitamine und Spurenelemente; Naturwissenschaftliche Erkenntnisse versus Farben in der Psychologie und Esoterik. Die Lüscher Farben und die Zuordnung zu den Schüsslersalzen (Prof. Max Lüscher, Farben; seine Bücher sind in über 100 Sprachen übersetzt). Wieso Sonne; Licht und Farben für den Erfolg einer Therapie mit Schüsslersalzen entscheidend sein kann.

Gebühr: Mitglieder € 105,- € / Gäste € 135,- inkl. Verköstigung
Online-Anmeldung
oder 07231 / 35 88 66

zurück zum Kalender 

NATURHEILVEREIN              Dienstag, 14.07.2020
Lach-Yoga

Aus gegebenem Anlass kann diese Veranstaltung leider nicht stattfinden und muss abgesagt werden!
Kurs Hans-Martin Bauer, Diplom Sozialpädagoge, Familientherapeut, Therapeutischer Clown, Schauspieler, Lachyogatrainer
19.00 – 20.30 Uhr • Christophallee 21

Lachen ist gesund und heilsam! Humor schult den Blick auf das Wesentliche, fördert Entspannung und Gelassenheit und den lebendigen Umgang mit sich selbst und anderen. Mit Lachübungen, dem, für Erwachsene eher ungewöhnlichen Lachen ohne Grund, aus dem Lach-Yoga, können Sie den Mut zur Unvollkommenheit und zur Lächerlichkeit spielerisch üben. „Lachen ist die beste Medizin“, eine unkonventionelle Behandlungsmethode zur Förderung der seelischen Gesundheit und der Lebensqualität, für ein gesundes und gelingendes Leben. Auf der Suche nach Sinn und nach einer freien und erfüllten Lebensgestaltung hilft Lachen, den Widersprüchen mit Humor zu begegnen und Stress zu bewältigen. „Wenn Du Gesundheit anstrebst, gibt es kein besseres Rezept als Lachen“ (Henry Rutherford Elliot).

Gebühr: Mitglieder € 11,- / Gäste € 12,-
Online-Anmeldung oder 07231 35 88 66

zurück zum Kalender   

VORTRAG KHO         Dienstag, 14.07.2020
Irisdiagnose – Ursachendiagnostik
Stephan Lück, Heilpraktiker
19.30 Uhr • Kulturhaus Osterfeld, Osterfeldstr. 12

Viele von uns haben Beschwerden, die mit unterschiedlichem Erfolg behandelt werden. Auf die Frage woher die Symptome kommen, bzw. wie es zur Erkrankung kommen konnte, erhält man vielfach aber keine Antwort. Häufig werden Therapien auch erst dann begonnen, wenn man bereits krankt ist. Viele Menschen wollen Antworten: Was ist die Ursache für eine bestimmte Erkrankung? Wie kann man, im Zeitalter von Antibiotika-Ressistenzen und anderen Bedrohungen, den eigenen Körper zielgerichtet und fundiert unterstützen, um möglichst stabil zu bleiben? Das Auge, speziell die Iris, kann hier viele Hinweise geben. Diese werden zwar schulmedizinisch nicht anerkannt und deshalb „ophtalmologische Phänomene“ genannt, aber jeder der schonmal Kontakt mit einem Iridiologen hatte weiß, dass die Trefferquote von solchen Hinweisen unfassbar hoch ist. Zufall? Machen Sie sich Ihr eigenes Bild und erfahren Sie, wie auch Sie von dieser Methode profitieren könne. Der staatlich geprüfte und anerkannte Heilpraktiker Stephan Lück bringt Ihnen diese Methode näher und stellt Patientensituationen vor. Der Vortrag ist kurzweilig mit vielen Präsentations-Bildern gestaltet und Sie haben die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen. Herr Lück führt die „Naturheilpraxis Stephan Lück“ in Pforzheim-Eutigen in 2. Generation und ist mittlerweile weit über den Enzkreis hinaus bekannt.

Eintritt: Mitglieder frei mit Mitgliederausweis / Gäste € 6,-

zurück zum Kalender   

EXKURSION         Samstag, 25.07.2020
Waldbaden
Workshop Uschi Billeter, Yogalehrerin BDY/EYU, Fachberaterin für essbare Wildpflanzen
15.30 – 18.30 Uhr • Treffpunkt Kupferhammer am Wanderparkplatz

Waldbaden ist eine aus Japan stammende naturbezogene Praxis, die Stress reduziert, das Immunsystem und das allgemeine Wohlbefinden stärkt. Mittlerweile ist dies wissenschaftlich bewiesen. In der Atmosphäre des Waldes kommen wir wieder in Beziehung mit der Natur und somit zu uns selbst. Einfache Körper- und Atemübungen aus dem Yoga helfen uns beim Loslassen, Entschleunigen, Innehalten und die Sinne öffnen für Geräusche, Formen, Farben, Düfte, für Schönheit und Dankbarkeit, für den gegenwärtigen Moment. Mitzubringen: wetterfeste Kleidung und Schuhe, Sitzunterlage, Getränk, kleines Handtuch. Bei Gewitter, Sturm oder Starkregen findet die Veranstaltung nicht statt. (oder: baden wir lieber zu Hause)

Gebühr: Mitglieder € 15,- / Gäste € 18,-
Online-Anmeldung
oder 07231/ 33 88 66

zurück zum Kalender 

VORTRAG         Dienstag, 28.07.2020
Frauengesundheit – Heilpflanzensäfte
Peter Emmrich M.A., Dipl.Biologe, Facharzt für Allgemeinmedizin
20.00 Uhr • Hildes Besenstüble, Heilbronner Str. 45, Oberderdingen

Frauen von heute haben mit ihrer Power das Klischee vom „Heimchen am Herd“ restlos beseitigt. Das hat aber oftmals zu Folge, dass sich Doppel- oder Dreifachbelastungen im Alltag einstellen, welche sich negativ auf die Gesundheit auswirken. Gesundheitsbewusste, naturheilkundlich eingestellte Frauen schwören auf die Heilkräfte ausgewählter Pflanzen, bei typisch weiblichen Problemen wie bsp. Menstruation, Schwangerschaftsübelkeit, Wechseljahrbeschwerden und vieles mehr. In gewohnter Weise erfahren sie praktische Tipps aus der gesamten Bandbreite naturheilkundlicher Medizin.

Eintritt kostenlos!
Ab 18.00 Uhr Öffnung und Bewirtung
Online-Anmeldung oder 07231/ 35 88 66 oder 07045 / 3368

zurück zum Kalender