Veranstaltungen im September

NATURHEILVEREIN
Samstag, 03.09.2022, 10.00 – 14.00 Uhr

R.E.S.E.T 1

mit Angelika Grund, Hailpraktikerin
NHV • Christophallee 21

R.E.S.E.T. ist eine sanfte Methode, das Kiefergelenk perfekt zu balancieren. Die Kiefermuskulatur entspannt sich. Das Kiefergelenk hat einen außergewöhnlich starken Einfluss auf viele Körperregionen. Anspannungen, Emotionen und Stress, verspannen die Kiefermuskeln und das Kiefergelenk. Eine Entspannung hier hat über das Skelett, die Muskeln, Nerven und Energiebahnen starken Einfluss auf fast alle Bereiche des Körpers. R.E.S.E.T kann helfen bei Kopf-, Nacken-, Rückenschmerzen, allgemeinen Stresssymptomen, Zahnspangenbehandlung, Zähneknirschen, Lernstörungen. Alte Emotionen können gelöst werden. Die Methode ist leicht zu erlernen und eignet sich ausgezeichnet zur Selbstanwendung. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ein ausführliches Skript ist im Kurspreis inbegriffen.

Gebühr: Mitglieder € 80,- / Gäste € 90,-
Online-Anmeldung oder 07231/ 35 88 66

zurück zum Kalender

WANDERN
Samstag, 03.09.2022, 14.00 – 16.00 Uhr

Wandern im Hagenschieß

mit Otto und Irene Zimmermann
Seehaus, Tiefenbronner Str. 201, Endpunkt der Buslinie 5

Wir wandern ca. 2 Std. durch das Naherholungsgebiet Hagenschieß, am Stadtrand von Pforzheim. Das Waldgebiet Hagenschieß (auch Hagenschießwald) ist der rechts der Würm gelegene Teil des Nord-schwarzwaldes und damit dessen nordöstlichster Ausläufer. ist es ein beliebtes Naherholungsziel, in welchem viele Spaziergänger, Fahrradfahrer und Jogger zu finden sind. Immer auf anderen Wegen. Die Wegstrecke wird je nach Witterung vor Ort festgelegt. Sie ist auch für ungeübte Wanderer geeignet. Beginn und Ende der Wanderung ist beim „Seehaus“.

Keine Anmeldung

zurück zum Kalender

MIRASAL
Dienstag, 06./13./20./27.09.2022, 17.00 – 17.45 Uhr

Klangschalen-Meditation

mit Michaela Wölfl, Hypnose- & Entspannungstherapeutin
Salzgrotte Mirasal • Christophallee 22

Bei der Meditation erreichen wir einen Zustand der inneren Ruhe, um sich zur eigenen Mitte auszurichten. Der Klang der Schalen führt uns zu einer tieferen Entspannung, die es uns leichter macht, uns mit unserem ureigenen Ich zu verbinden. Die wohltuenden Schwingungen breiten sich im ganzen Organismus aus und gelangen in jede einzelne Zelle. Sie berühren Körper und Seele gleichermaßen.

Gebühr: Mitglieder € 12,- / Gäste € 16,-
Online-Anmeldung oder 07231 / 154 62 30

zurück zum Kalender

MIRASAL
Freitag, 09./23./30.09.2022, 17.00 Uhr

Hypnotische Tiefenentspannung

mit Michaela Wölfl, Hypnose- & Entspannungstherapeutin
Salzgrotte Mirasal • Christophallee 22

Die Hypnose erlaubt es in einen sehr tiefen Entspannungszustand (Heilschlaf) zu kommen, was zur Beruhigung des vegetativen Nervensystems führt und dem Körper die Möglichkeit gibt „Reparaturen“ durchzuführen und neue Kräfte zu schöpfen. Es wird häufig beobachtet, dass nach einer reinen Entspannungssitzung Schmerzen zurückgehen, Wunden besser heilen und sogar Infektionskrankheiten gemildert werden wegen der Leistungssteigerung des Immunsystems. Auch auf die Muskulatur hat sie positive Auswirkungen, indem sich hartnäckige Verspannungen auflösen und die Beweglichkeit der Wirbelsäule verbessert wird.

Gebühr: Mitglieder € 12,- / Gäste € 16,-
Online-Anmeldung oder 07231 / 154 62 30

zurück zum Kalender

KURS
Mittwoch, 10.09.2022, 10.00 – 12.30 Uhr

Stressbewältigung durch Resilienztraining in der Natur
– 3 Kurseinheiten –

mit Brigitta Müller, Entspannungscoach
Parkplatz bei den römischen Ruinen im Kanzlerwald / Kanzlersträßchen

Die eigene Widerstandsfähigkeit gegen alle Stürme des Lebens, heißt Resilienz. Sie ist das “Immunsystem unserer Seele“ und hilft, schwierige Lebenssituationen erfolgreich zu meistern oder sogar gestärkt daraus hervorzugehen. Hierbei kann die Natur ein guter Helfer sein. Denn in der entschleunigenden und ruhigen Atmosphäre der Natur, fällt es dem Menschen leichter, berührt oder bewegt zu werden und sie bietet Raum für Persönlichkeitsentwicklung und Ressourcenstärkung. Durch das Natur-Resilienz-Training lernen Sie, ihre kognitiven, mentalen und psychosozialen Kernkompetenzen auszubauen und zu stärken. So sind sie belastbarer und Ihre Lebensqualität und Lebensfreude steigt. Die einzelnen Kurseinheiten bestehen jeweils aus Theorie- und Übungsteil.

Kurseinheit 1

Natur-Resilienz-Training
Natur und Resilienz -Was ist das und wie passt das zusammen? – „Der Resilienz-Baum“ – Resilienz-Test.
Resilienz-Wurzel
„Achtsamkeit“: Die Geschichte der Achtsamkeit; Grundlagen der Achtsamkeit und erste Übungen dazu.
Resilienz-Wurzel
„Optimismus“ Hintergrundwissen, Übungen für den Alltag.
Bitte mitbringen: geeignete Schuhe bzw. Kleidung, Mücken-/ Sonnenschutz und etwas zum Trinken.

Gebühr: Mitglieder € 17,- / Gäste € 20,-
Online-Anmeldung oder 07231/ 35 88 66

zurück zum Kalender

MIRASAL
Samstag, 10.09.2022, 11.00 – 15.00 Uhr

Salzgrozze geöffnet
immer am ersten Samstag im Monat

Salzgrotte Mirasal • Christophallee 22

Lassen Sie den Alltag hinter sich und atmen Sie sich frei in der märchenhaften Atmosphäre unserer Salzgrotte. Ein (ent-) spannendes Erlebnis für die ganze Familie.

Online-Anmeldung oder 07231 / 154 62 30

zurück zum Kalender

VORTRAG KHO
Dienstag, 13.09.2022, 19.30 Uhr

Akupunktur ohne Nadeln
Die einzigartige Wirkung der Biophotonenpflaster. Traditionelle Medizin trifft auf modernste Technik

mit Günther H. Heepen, Heilpraktiker
Kulturhaus Osterfeld • Osterfeldstr. 12, Pforzheim

In den 1990-er Jahren entwickelten Forscher für die US-Regierung spezielle Pflaster mit kristallinen Mustern, um Akupunkturpunkte zu stimulieren. Die körpereigene Infrarotstrahlung verändert diese Kristallstruktur der Pflaster und sie fangen an zu wirken. Das funktioniert über Biophotonen, also Lichtquanten. Dadurch wird die Kommunikation der Zellen aktiviert. Durch die Akupunktur von Akupunkturpunkten (auch von Schmerz- und Entzündungsstellen) werden Heilprozesse in Gang gesetzt. Es ist erstaunlich, was Menschen mit den Pflastern erleben. Schmerzen verschwinden manchmal in Minuten, Entzündungen heilen ab – der Schlaf reguliert sich, ebenso der Hormonhaushalt und vieles mehr. Das Kleben der Pflaster ist einfach und kann von medizinischen Laien praktiziert werden. In diesem Vortag erfahren die Zuhörer alles Wichtige über die Pflaster: Geschichte, Anwendung und Behandlungsbeispiele.

Eintritt: Mitglieder frei / Gäste € 5,-
Bitte unbedingt anmelden!
Online-Anmeldung oder 07231/ 35 88 66

zurück zum Kalender

VORTRAG
Dienstag, 13.09.2022, 20.00 Uhr

Hildes Besenstüble
Borreliose und versteckte Infektionen

mit Peter Emmrich M.A., Dipl. Biologe und Facharzt für Allgemeinmedizin
Hildes Besenstüble • Heilbronner Str. 45, Oberderdingen

Immer mehr Menschen werden durch eine Zeckeninfektion mit Borrelien-Erregern infiziert. Was tun? Aber ist es immer eine Borreliose, welche die Schmerzen verursacht oder sind andere Krankheitserreger die Ursache? Welche Möglichkeiten gibt es, unser Immunsystem wieder zu stärken, um eine Besserung oder gar Heilung zu bewirken? Ein interessanter Vortrag für Laien und Profis.

Eintritt kostenlos!
ab 18.00 Uhr Öffnung und Bewirtung
Online-Anmeldung oder 07231/ 35 88 66 oder 7045 / 33 68

zurück zum Kalender

KURS
Samstag, 17.09.2022, 10.00 – 12.30 Uhr

Stressbewältigung durch Resilienztraining in der Natur
– 3 Kurseinheiten –

mit Brigitta Müller, Entspannungscoach
Parkplatz bei den römischen Ruinen im Kanzlerwald / Kanzlersträßchen

Die eigene Widerstandsfähigkeit gegen alle Stürme des Lebens, heißt Resilienz. Sie ist das “Immunsystem unserer Seele“ und hilft, schwierige Lebenssituationen erfolgreich zu meistern oder sogar gestärkt daraus hervorzugehen. Hierbei kann die Natur ein guter Helfer sein. Denn in der entschleunigenden und ruhigen Atmosphäre der Natur, fällt es dem Menschen leichter, berührt oder bewegt zu werden und sie bietet Raum für Persönlichkeitsentwicklung und Ressourcenstärkung. Durch das Natur-Resilienz-Training lernen Sie, ihre kognitiven, mentalen und psychosozialen Kernkompetenzen auszubauen und zu stärken. So sind sie belastbarer und Ihre Lebensqualität und Lebensfreude steigt. Die einzelnen Kurseinheiten bestehen jeweils aus Theorie- und Übungsteil.

Kurseinheit 2

Resilienz-Wurzel
„Selbstwirksamkeit“: Selbstfürsorge, Selbstvertrauen, Selbstbild, Hintergrundwissen und Übungen dazu.
Resilienz-Wurzel
„Beziehungspflege“: Empathie ein Schlüssel zu besseren Beziehungen.
Resilienz-Wurzel
„Akzeptanz“: Hintergrundwissen, Bestandsaufnahme; Übungen dazu.

Bitte mitbringen: geeignete Schuhe bzw. Kleidung, Mücken-/ Sonnenschutz und etwas zum Trinken.

Gebühr: Mitglieder € 17,- / Gäste € 20,-
Online-Anmeldung oder 07231/ 35 88 66

zurück zum Kalender

NATURHEILVEREIN
Samstag, 17.09.2022, 10.00 – 14.00 Uhr

R.E.S.E.T 2

mit Angelika Grund, Hailpraktikerin
NHV • Christophallee 21

In diesem Kurs lernen Sie speziell zusammengestellte R.E.S.E.T.- Abläufe für Kurzbehandlungen, die flexibel einsetzbar sind: zur täglichen Anwendung, als Vier-Wochen-Programm, als Minimalanwendung zum Abschluss einer Behandlung, für Kurzbalancen á 10 oder 20 Minuten, zur Entspannung, zur Unterstützung bei bestimmten Beschwerdebildern wie zum Beispiel Problemen im Kieferbereich, Verspannungen im Nacken- und Rückenbereich, Lernschwierigkeiten, durch Verspannungen ausgelöste Kopfschmerzen, zur Unterstützung während einer kieferorthopädischen und zahnmedizinischen Behandlung, bei Schleudertraumata, chronischer Müdigkeit, zur Entgiftung und Entschlackung und mehr!

Die Griffpositionen aus RESET 1 werden wiederholt, also auch zur Auffrischung gut geeignet.

Gebühr: Mitglieder € 80,- / Gäste € 90,-
Online-Anmeldung oder 07231/ 35 88 66

zurück zum Kalender

MIRASAL
Dienstag, 20./27.09.2022, 17.00 Uhr

Ayurvedische Massagen

mit Simon Schimmelpfennig, Heilpraktiker
Salzgrotte Mirasal • Christophallee 22

Die Abhyhanga wird in Indien auch als die „Kunst der fühlenden Hände“ bezeichnet und stellt die klassische ayurvedische Ganzkörpermassage dar. Sie wird mit erwärmtem Öl ausgeführt. Eine solche ayurvedische Massage fördert auf sanfte Weise die vollkommene Entspannung des gesamten Körpers und des Geistes. Die sanften Streichbewegungen machen diese Massage zu einem Erlebnis der besonderen Art für alle Sinne. Eine regelmäßige Anwendung von Abhyanga regeneriert den ganzen Körper und führt zu einer tiefgehenden Entspannung für Gehirn und Nerven wie auch der Muskulatur und Gelenke. Diese einfühlsame, angenehme Massage entgiftet und entschlackt den Organismus, hilft zur Verbesserung des Hautbildes und bietet eine angenehme Stärkung des Immunsystems.

60 Min.: Mitgl. € 90,- / Gäste € 99,-
90 Min.: Mitgl. € 109,- / Gäste € 119,-
Nur nach Voranmeldung!
Online-Anmeldung oder 07231 / 154 62 30

zurück zum Kalender

NATURHEILVEREIN
Dienstag, 20.09.2022, 19.00 – 20.30 Uhr

Lach-Yoga

mit Hans-Martin Bauer, Dipl. Sozialpädagoge, Familientherapeut, Therapeutischer Clown, Lachyogatrainer
NHV • Christophallee 21

Lachen ist gesund und heilsam! Humor schult den Blick auf das Wesentliche, fördert Entspannung und Gelassenheit und den lebendigen Umgang mit sich selbst und anderen. Mit Lachübungen, dem, für Erwachsene eher ungewöhnlichen Lachen ohne Grund, aus dem Lach-Yoga, können Sie den Mut zur Unvollkommenheit und zur Lächerlichkeit spielerisch üben. „Lachen ist die beste Medizin“, eine unkonventionelle Behandlungsmethode zur Förderung der seelischen Gesundheit und der Lebensqualität, für ein gesundes und gelingendes Leben. Auf der Suche nach Sinn und nach einer freien und erfüllten Lebensgestaltung hilft Lachen, den Widersprüchen mit Humor zu begegnen und Stress zu bewältigen. „Wenn Du Gesundheit anstrebst, gibt es kein besseres Rezept als Lachen“ (Henry Rutherford Elliot).

Gebühr: Mitglieder € 11,- / Gäste € 12,-
Online-Anmeldung oder 07231/ 35 88 66

zurück zum Kalender

NATURHEILVEREIN
Donnerstag, 22.09.2022, 19.00 – 20.30 Uhr

Arbeitskreis Radionik

mit Rolf Rapp, Radioniker
NHV • Christophallee 21

Da es keine Materie an sich gibt, sondern alles Schwingung ist, nutzt die Radionik diese Möglichkeit, mit Schwingungen zu arbeiten. Wir wollen an Hand von praktischen Problemen der Anwender unser Wissen auf dem Gebiet der Radionik erweitern, die Erfahrungen beim Arbeiten mit Radionikgeräten festigen, aufgetretene Zweifel und Unsicherheiten lösen und Sicherheit beim Arbeiten mit unseren Geräten erreichen. Gedanken und Vorschläge der Anwender werden besprochen und diskutiert. Bitte vorhandene Pendel und Geräte mitbringen.

zurück zum Kalender

NATURHEILVEREIN
Samstag, 24.09.2022, 10.00 – 12.30 Uhr

Gesundes Sauerteigbrot und glutenfreisés Buchweizenbrot einfach selber machen

mit Sigrun Bode-Jakisch, Zertifizierte Ernährungsberaterin
NHV • Christophallee 21

Warum ist Sauerteig oder fermentiertes Brot so gesund und was hat Sauerteig mit Pizza zu tun und muss der immer sauer sein? Ich zeige in diesem Workshop die wunderbare Welt des Sauerteigs, erläutere Grundlagen und Techniken und zeige, wie einfach man selber gesundes Brot backen kann. Außerdem zeige ich eine leckere glutenfreie Variante mit fermentiertem Buchweizen. Es gibt diverse Kostproben von Fermenten und wir werden natürlich auch gemeinsam etwas backen -Sauerteig-Pizza im Ofen mit frischen vegetarischen Bio-Zutaten. Am Ende sind wir dann nicht nur schlauer und satt, sondern jeder bekommt auch noch einen eigenen Sauerteigableger mit nach Hause.

Gebühr: Mitglieder € 40,- / Gäste € 45,-
inkl. Bio-Pizza, Kostproben, Anleitung und einem Sauerteigansatz zum Mitnehmen
Online-Anmeldung oder 07231/ 35 88 66

zurück zum Kalender

KURS
Samstag, 24.09.2022, 10.00 – 12.30 Uhr

Stressbewältigung durch Resilienztraining in der Natur
– 3 Kurseinheiten –

mit Brigitta Müller, Entspannungscoach
Parkplatz bei den römischen Ruinen im Kanzlerwald / Kanzlersträßchen

Die eigene Widerstandsfähigkeit gegen alle Stürme des Lebens, heißt Resilienz. Sie ist das “Immunsystem unserer Seele“ und hilft, schwierige Lebenssituationen erfolgreich zu meistern oder sogar gestärkt daraus hervorzugehen. Hierbei kann die Natur ein guter Helfer sein. Denn in der entschleunigenden und ruhigen Atmosphäre der Natur, fällt es dem Menschen leichter, berührt oder bewegt zu werden und sie bietet Raum für Persönlichkeitsentwicklung und Ressourcenstärkung. Durch das Natur-Resilienz-Training lernen Sie, ihre kognitiven, mentalen und psychosozialen Kernkompetenzen auszubauen und zu stärken. So sind sie belastbarer und Ihre Lebensqualität und Lebensfreude steigt. Die einzelnen Kurseinheiten bestehen jeweils aus Theorie- und Übungsteil.

Kurseinheit 3

Resilienz-Wurzel
„Achtsamkeit“: Wiederholung der Grundlagen zur Achtsamkeit und vertiefte Übungen dazu.
Resilienz-Wurzel
„Zielorientiertes Handeln“: Methode kennen lernen und üben.
Resilienz-Wurzel
„Kreatives Lösungsdenken“: Metho-den kennen lernen und üben.

Bitte mitbringen: geeignete Schuhe bzw. Kleidung, Mücken-/ Sonnenschutz und etwas zum Trinken.

Gebühr: Mitglieder € 17,- / Gäste € 20,-
Online-Anmeldung oder 07231/ 35 88 66

zurück zum Kalender